Summerjazz
Hilden Instrumental-Jazzworkshop

Termin 2018:

coming soon

Idee/Inhalt Zielgruppe Dozenten Fotos Kontakt/Preise/Anmeldung Locations Feedback

Feedback von Teilnehmern

2017

 

»...freue schon mich sehr auf das jährliche "Klassentreffen" der Hobby-Jazzer.

Liebe Grüße «

Peter, E-Bass (Düsseldorf), seit 2015 regelmäßiger Teilnehmer Summerjazz und Crossover Bandmeeting

- angemeldet für 2017 -

 

»...2014 war ich schonmal beim Summerjazz. Damals noch als totaler Anfänger und vollkommen überfordert (ich spielte erst wenige Monate Kontrabass). Hat trotzdem riesen Spass gemacht. Mittlerweile habe ich einige Standards gelernt und passe sicher schon besser rein. Bigband und Notenlesen ist noch nicht meins. Ich würde evtl. neue Leute mitbringen. «

Florian, Kontrabass (Emmendingen)

- angemeldet für 2017 -

 

 

2016

 

»...ich kann nur sagen:

ES WAR HERVORRAGEND.

Vielen Dank an dich, für deine Organisation, an alle Dozenten, die Leute vom Institut, und dem nimmermüden Wirt der Kneipe, die das wieder zu einer schönen Zeit gestaltet haben.«

Lutz, Gitarre (Flörsheim), zum zweiten Mal dabei

 

»Danke nochmals für die tolle Woche, und für die ganze Zeit und Mühe die du dafür investiert hast.«

Matt, Saxophon (Düsseldorf), zum ersten Mal dabei

 

»...ich hab’s in vollen Zügen genossen. Um keinen „Post Workshop Blues“ zu bekommen, bin ich sofort nach Holland ans Meer gefahren.

Die Tipps von Stefan R. sind Gold wert und werden mich wieder für ein Jahr beschäftigen.«

Peter, E-Bass, (Düsseldorf), zum 3. Mal dabei

 

»...Ich schwelgte in Erinnerungen. In Schönen!«

Jürgen, Schlagzeug, (Solingen), zum 2. Mal dabei

 

»...es war wirklich wieder eine tolle Woche. Vielen, vielen Dank. Ich habe viele Anregungen für mein Saxophonspiel bekommen. Sowohl von den Dozenten mit denen ich arbeiten durfte, als auch von den Teilnehmern. Das Essen und die Unterkunft war wie immer super. (...)

Ich möchte mich hiermit direkt für den Summerjazz 2017 in Hilden anmelden.«

Elke, Saxophon (Neuss), zum 5. Mal dabei

 

»...kaum zuhause, kommt schon meine Anmeldung für den Summerjazz 2017.

Nochmals vielen lieben Dank für Eure tolle Arbeit in der vergangenen Woche. Es ist wieder eine große Bereicherung gewesen, musikalisch und menschlich. Ich finde, der Geist dieser Workshops, die gegenseitige Achtung und Wertschätzung, ist etwas ganz Besonderes. Und das liegt natürlich auch zu einem großen Anteil an Dir Astrid, Axel und den wunderbaren Dozenten.«

Bina, Saxophon, (Haan), zum 4. Mal dabei

 

»...Euer Workshop ist einfach zu gut!

Somit würde ich mich denn gerne wieder mit meinem Sax anmelden und die Tanni mit dem E-Bass. (...)

Ich sage Euch jetzt einfach nochmal vielen vielen Dank, für einen wieder mal gelungenen Workshop und freu mich dann auf’s nächste Jahr.«

Petra und Tania, Saxophon und Geige, Mutter und Tochter (Haan), „Wiederholungstäterinnen“ seit 2010

 

»Liebe Astrid, ich hoffe, du bist auch wieder gut zu Hause angekommen. Wie bereits mit dir besprochen möchte ich mich direkt für den Summerjazz Workshop 2017 anmelden. Vielen lieben Dank dafür für deine tolle Organisation!!! Ohne Dich würde es nicht so reibungslos funktionieren.

Bettina, Saxophon (Bonn), seit 2010 jedes Jahr dabei

 

 

 

2015 und älter

 

»Axel Fischbacher und Astrid Krüger haben in der Kooperation mit Ihnen (Haus Kolksbruch) diesen Workshop zu einem der Besten im Land gemacht. Jeder, den ich auf diesem Workshop kennen gelernt habe, denkt in die gleiche Richtung.«

Martin, Kontrabass (Köln), zum 3. Mal dabei

 

»Der Unterricht war super und sehr lehrreich.

Das Essen war wunderbar und reichlich. Abends in der hauseigenen Kneipe war es immer gemütlich und man wurde sehr gut von den Teilnehmern mit ihren Darbietungen unterhalten. Ich habe mich rundum wohl gefühlt.

Und aus diesem Grund möchte ich mich auch direkt wieder für den nächsten Kurs Summerjazz 2016 hiermit verbindlich anmelden.«

Elke, Saxophon (Neuss), zum 4. Mal dabei

 

»Sowohl die instrumentalen Unterrichtseinheiten als auch die Bandworkshops waren sehr intensiv und lehrreich. Dadurch wurden mir „alten Hasen“ einige Türen geöffnet, das musikalische Handwerk noch besser zu verstehen und mich an meinem Instrument (...) weiter zu entwickeln. Und das nach nun über 45 Jahren aktivem musizieren :-))).

(...) Werde mich auf jeden Fall, sowie es geht, für das nächste Jahr wieder anmelden.«

Lutz, Gitarre (Flörsheim), zum ersten Mal dabei

 

»War ein wirklich toller Workshop.«

Thomas, Gitarre (Bergisch Gladbach)

 

»...vielen Dank, dass ihr uns so ein Highlight beschert habt, so was Tolles hätt' ich nicht erwartet...«

Werner, Gitarre (Düsseldorf)

 

»War eine supergute Woche bei Euch!! Auch das Abschlusskonzert im Jazzclub zu machen, hatte echt Stil.«

Manigée, Saxophon (Münster)

 

»...vielen Dank noch mal an euer ganzes Orgateam für die perfekte und doch so leichte (undogmatische ...usw.) Organisation. Die tolle Woche hat bei mir viele nachtönende Spuren hinterlassen.«

Clemens, Saxophon (Frankfurt)

 

»Vielen Dank nochmal für die tolle Woche... !!! Ich habe viel gelernt glaube ich... Speziell wichtige Dinge, die ich zwar vorher schon wusste, die aber erst jetzt durch den Kurs die verdiente Bedeutung bekommen haben ! Ich sitze übrigens gerade jetzt und übe ...Schön, einen Schritt 'tiefer' in die Musik zu gehen...Auch habe ich mich gefreut so viele liebevolle Menschen getroffen zu haben... Ich bin ja nicht gerade der bestorganisierte und plane definitiv nicht ein Jahr (!) im Voraus.., aber ich glaube ich mache da mal eine Ausnahme...Du darfst mich sehr gerne vormerken als Schlagzeuger für euren Kurs im nächsten Jahr ! Ich freue mich jetzt schon.«

Boye, Schlagzeug (Göteburg)

 

»Der Workshop war wieder richtig super. Ich möchte mich bei der Gelegenheit gleich für nächstes Jahr (Klavier) anmelden.«

Franz, Klavier (Stuttgart), bisher jedes Jahr dabei

 

»Ich habe nur die besten Erinnerungen vom Workshop, und kann mich nur freuen, dabei gewesen zu sein. Dafür muss ich meinen ausgezeichneten Bandpartnern danken, den Lehrern für ihr Tun und das Superkonzert, und allen für die nette Stimmung und Freundlichkeit. Es war super, eine unterschiedliche als in Spanien und so interessante Art zu arbeiten entdeckt zu haben.
Además quería felicitarte por tu supercurro en la organización y darte las gracias por toda tu ayuda en el curso. Todo hubiera sido más difícil sin ella :-)«

Diego, Klavier (Madrid)

 

»...viiieeelen Dank, super:-)!! Bin noch total "geflasht" von dem Ganzen. Ich denke, wir sehen uns in 2015 wieder. Gibst Du mir bitte noch die E-Mailadresse von dem Mann, der vorne an der Rezeption sitzt? Ich möchte ihm und der "Verwaltungs-Crew" einen Dank schicken. Dir noch mal DANKE für die tolle Orga! Bis irgendwann, irgendwo und lG.«

Jo, Schlagzeug (Düsseldorf)

 

»...danke für die wunderbare Woche , das "Baden" in so viel schöner Jazzmusik mit so aufgeschlossenen, anregenden Menschen ist ein riesiges Geschenk. Euch einen guten Sommer, liebe Grüße aus Frankfurt.«

Clemens, Saxophon (zum dritten Mal dabei)

 

»Vielen lieben Dank für die Woche !!!! Sehr lehrreich (wie immer) und x-tra-spannend für mich bei den Gitarristen mit dabeigewesen zu sein...

Ich melde mich gerne jetzt schon wieder für das nächste Jahr an! Ich möchte gerne auch nächstes Jahr wieder E-Ukulele spielen und hoffe dass das für euch ok ist !? Hoffentlich spiele ich dann auch ein gutes Stück besser... Wie gesagt: ich habe viel gelernt ! Und hoffe nun, dass ich die Zeit und Motivation finde, das gelernte zu üben und in die Praxis umzusetzen. Ein kleiner Kreis von uns Teilnehmern haben uns die Hand drauf gegeben bis zum Summerjazz 2015 vierundzwanzig neue Standards auswendig zu können (Melodie und Akkorde!)! Sehr spannend. Nochmals 1000 Dank und viele liebe Grüße und hoffentlich dann bis in 12 Monaten.«

Boye, E-Ukulele (Göteburg, zum dritten Mal dabei)

 

»...vor allem aber herzlichen Dank für die Superorganisation der gesamten Woche! Hat ja alles wunderbar geklappt und war sehr bereichernd! Auf ein anderes Mal...«

Hannes, Bass (St. Gallen)

Impressum
Mehr Hildener Jazz-Workshops:
Guitar Meeting Vocal Jazz Crossover Bandmeeting